Hintergrundbild
Projekte
Aktuelle OL-Projekte
Auf dem Stundenplan der IGS steht das Fach "Offenes Lernen". Der Name lässt erahnen, dass dies vor allem eines ist: offen! Warum dann nicht mal die Schüler(innen) selbstständig im eigenen Tempo an eigenen Projekten arbeiten lassen, die sie interessieren?
Weiter zu den Projekten...
Die OL-Stunden werden meist genutzt, um z.B. anhand von Arbeitsplänen oder Checklisten Unterrichtsstoff aus anderen Fächern zu wiederholen, aufzuarbeiten oder daran weiterzuarbeiten, um individuell zu fördern, um den Klassenrat abzuhalten oder um Klassengeschäfte zu erledigen.
Ohne Frage sind dies alles wichtige und notwendige Dinge. Die Idee, an freien Projekten zu arbeiten, geht aber weiter: Sie setzt auf die Hoffnung, dass Schüler(innen) mit viel größerer Motiation an ihren eigenen Themen arbeiten. Natürlich ist auch Scheitern erlaubt, nein, mitunter sogar erwünscht, denn genau hier wird die Reflexion des eigenen Handelns motiviert und damit ein Lernprozess in Gang gesetzt, den der "normale" Unterricht oftmals nicht zu induzieren vermag.
Frühere OL-Projekte
Auch meine vorherige Klasse arbeitete schon an freien Projekten.
Projekte anzeigen...
Energieprojekt der Klasse 10c
Meine Klasse hat im Schuljahr 2013/2014 am Schulwettbewerb "KLASSE KLIMA" zu den Themen Energieeinsparung, Energieeffizienz und Erneuerbare Energien teilgenommen und den 1. Platz belegt.
Mehr zu diesem Thema...